Dieser Artikel ist schon ĂŒber 2 Jahre alt. Unter UmstĂ€nden kann das, worÂ­ĂŒber wir geschrie­ben haben durch­aus ver­al­tet sein! đŸ˜‰ 


Am 19. November 2015 geht die New Media Night nun schon in die vier­te Runde: Wir und WESTWERK laden zur Verleihung des „Nachwuchspreis Neue Medien 2015“ ein. Ab 18:30 Uhr wer­den im Kulturraum RaststĂ€tte Aachen die drei ori­gi­nells­ten und ĂŒber­zeu­gends­ten Arbeiten prÀ­sen­tiert und gekĂŒrt.

newmedianight

Auch die­ses Jahr bestand die Jury aus Prof. Dr.-Ing. Thomas Ritz (FH Aachen), Prof. Dr. JĂŒrgen Karla (HS Niederrhein), Meike Fernandez-Steeger (media­per­len) sowie Kay Schröder (Daily-Interactive). Neben der Preisverleihung, bei der die fach­kun­di­gen Juroren die ein­zel­nen Gewinnerarbeiten des Nachwuchspreises Neue Medien vor­stel­len, erwar­tet das Publikum ein Impulsvortrag von Stefan Fritz (syn­aix) zu dem Thema „Digitalen Plattform-Modellen gehört die Zukunft“.

Eingeladen sind alle, die sich fĂŒr die Bereiche Design, Medien, Entwicklung und Kommunikation begeis­tern und sich ĂŒber­zeu­gen­de und span­nen­de Projekte aus die­sen Bereichen anschau­en wol­len. Im Anschluss an die Preisverleihung ist Raum fĂŒr Netzwerken in locke­rer AtmosphĂ€re bei Musik und GetrĂ€nken gegeben.

Weitere Informationen zum „Nachwuchspreis Neue Medien 2015“ und der New Media Night fin­den sich unter nach​wuchs​preis​-neue​-medi​en​.de und zum Facebook-Event geht es hier.