Dieser Artikel ist schon ├╝ber 2 Jahre alt. Unter Umst├Ąnden kann das, wor├╝ber wir geschrieben haben durchaus veraltet sein! ­čśë 


Social Media regiert die Welt ÔÇô zumindest die virtuelle rund um Facebook, Snapchat, Twitter, YouTube und Co. Wer die Potenziale digitaler Medien f├╝r sein Unternehmen aussch├Âpfen m├Âchte, muss die n├Âtige Entscheidungsbasis f├╝r strategisches Social Media Management mitbringen oder erlernen.

Zertifikatskurs f├╝r Entscheider

Die International Academy der RWTH Aachen bietet im November und Dezember 2016 den Zertifikatskurs Social Media Management f├╝r Entscheider an ÔÇô mit unter den Dozenten ist auch unsere Agenturchefin Rebecca Belvederesi-Kochs.

F├╝hrungskr├Ąfte, Senior Manager, Abteilungs- und Projektleiter d├╝rfen sich auf zwei spannende Modulkomplexe freuen, in denen insbesondere das strategische und taktische Hintergrundwissen f├╝r die Implementierung von Social Media Prozessen vermittelt wird. Somit ist er weniger stark auf das Operative ausgerichtet als der ebenfalls im Herbst 2016 angebotene Zertifikatskurs Social Media f├╝r Anwender.

Die Kursinhalte

Modul I fokussiert sich zun├Ąchst auf rechtliche Rahmenbedingungen, stellt neueste Kommunikations- und Managementmodelle vor, bespricht aktuelle Fallstudien und Forschungsergebnisse. Anschlie├čend widmen sich die Teilnehmer der Social Media Strategieentwicklung ÔÇô mit Blick f├╝r KPIs, Stakeholder und Budgets.

Das Modul II konzentriert sich u.a. auf interne Controlling- und Steuerungsmechanismen, auf Monitoring und Reporting, damit die Kursteilnehmer mit allen wesentlichen Aspekten des Social Media Managements vertraut werden. In einer abschlie├čenden Projektarbeit stellen sie das Erlernte unter Beweis und k├Ânnen die Erkenntnis auf ihr eigenes Unternehmen ├╝bertragen.

Die Kursleiter auf einen Blick

Die wissenschaftliche Leitung des Zertifikatskurses wird ├╝bernommen von:

 

Neugierig? Weitere Informationen finden sich auf der Webseite der RWTH International Academy.