Dieser Artikel ist schon ĂŒber 2 Jahre alt. Unter UmstĂ€nden kann das, worĂŒber wir geschrieben haben durchaus veraltet sein! đŸ˜‰ 


Wie fĂŒhre ich erfolgreich VerkaufsgesprĂ€che in der Kultur- und Kreativwirtschaft? Was muss ich tun, um mehr AuftrĂ€ge zu erhalten? Wie trete ich ĂŒberhaupt in Kontakt mit potentiellen Kunden? (Facebook-Event)

Bedeutung fĂŒr die Kultur- und Kreativwirtschaft

Fast alle SelbstĂ€ndigen, Solopreneure und Kreativschaffende haben sich wahrscheinlich die obigen Fragen schon einmal gestellt. Um Verkauf und Akquise in der Kultur- und Kreativwirtschaft geht dann ĂŒbermorgen in der RaststĂ€tte Aachen.

Im Rahmen von Format: Innensichten wird sich ausgetauscht. Erfahrungen von Unternehmer zu Unternehmer werden in einer offenen Veranstaltung weitergegeben – das Ganze auf Augenhöhe und in kreativer AtmosphĂ€re. Die ĂŒblichen Success Stories mĂŒssen es dabei nicht immer sein. Denn oft ist eben das Spannendste, wie man aus Fehlern lernt und sie kĂŒnftig vermeidet.

Mit von der Partie ist auch unsere GeschĂ€ftsfĂŒhrerin, Rebecca Belvederesi-Kochs. In ihrer Rolle als Inhaberin einer digitalen Marketingagentur wird sie dem Publikum ganz persönliche Einblicke geben und erzĂ€hlen, welche Erfahrungen sie mit dem Thema Verkauf und Akquise als Unternehmerin gemacht hat.

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend und auf viele neue Gesichter!