Dieser Artikel ist schon √ľber 2 Jahre alt. Unter Umst√§nden kann das, wor¬≠√ľber wir geschrie¬≠ben haben durch¬≠aus ver¬≠al¬≠tet sein! ūüėČ 


Social Media Marketing erfreut sich wach¬≠sen¬≠der Beliebtheit. Kaum ver¬≠wun¬≠der¬≠lich, dass auch etli¬≠che Berufsbranchen immer mehr in die¬≠se Richtung gehen ‚Äď Tendenz stei¬≠gend. Mit Wir machen die¬≠ses Social Media ‚Äď Erfahrungsberichte & Tipps von Profis, erschie¬≠nen im August 2013, lie¬≠fert der O‚ÄôReilly Verlag einen Sammelband. Zum Tragen kommt hier die Expertise von 31 Autoren, die alle¬≠samt Social-Media-Experten in nam¬≠haf¬≠ten Unternehmen sind. Das 504-sei¬≠ti¬≠ge Buch ist nach einem kur¬≠zen Vorwort und einer Einleitung in drei Teile aufgeteilt:

1.) Social Media-Strategien und ‚ÄĎOrganisation
2.) Social Media-Kan√§le und ‚ÄĎKampagnen und
3.) Jobprofile im Social Web.

Im ers¬≠ten Teil berich¬≠tet bei¬≠spiels¬≠wei¬≠se Dr. Annika Busse von beli¬≠ya, wie Neugr√ľndungen bin¬≠nen sechs Monaten einen Markenaufbau durch Social Media Marketing erzie¬≠len k√∂n¬≠nen. Aber nicht nur jun¬≠ge Betriebe, son¬≠dern auch eta¬≠blier¬≠te Firmen mit lang¬≠j√§h¬≠ri¬≠ger Erfahrung nut¬≠zen immer h√§u¬≠fi¬≠ger die M√∂glichkeiten des Social Webs. Dass dies anfangs nicht ganz ein¬≠fach ist, wei√ü auch Malina Kruse-Wiegand von Tchibo ‚Äď des¬≠halb gibt sie Tipps, wie Traditionsunternehmen digi¬≠ta¬≠le Kommunikation als Marketingstrategie nut¬≠zen und Schritt f√ľr Schritt damit erfolg¬≠reich sein k√∂n¬≠nen. Jessika Maria Rauch von Villeroy & Boch bringt dem Leser schlie√ü¬≠lich Blogging und Blogger-Relations als essen¬≠zi¬≠el¬≠len Bestandteil der PR 2.0 n√§her.

Der zwei¬≠te Teil des Buches ent¬≠h√§lt Erfahrungsberichte √ľber ver¬≠schie¬≠de¬≠ne Social Media-Plattformen und ‚ÄĎKampagnen. So berich¬≠tet Florian Hie√ül von Siemens √ľber Marketingziele‚ÄĎ, ‚ÄĎpro¬≠zes¬≠se und ‚ÄĎerfol¬≠ge bei YouTube und nennt gleich¬≠zei¬≠tig kri¬≠ti¬≠sche Faktoren. Auf das Kommunikationsmedium Blog wird in die¬≠sem Kapitel gleich zwei¬≠mal ein¬≠ge¬≠gan¬≠gen: Harriet Weiler von der TOM TAILOR GROUP teilt ihr Wissen √ľber Blogger Relations in der Modeindustrie, w√§h¬≠rend Sandra Coy von Tchibo den eige¬≠nen Unternehmensblog n√§her vor¬≠stellt und Tipps zum effek¬≠ti¬≠ven Corporate Blogging gibt.

Im drit¬≠ten und letz¬≠ten Teil wer¬≠den schlie√ü¬≠lich Berufsprofile rund ums Social Web vor¬≠ge¬≠stellt: Vom Community Manager bis zum Crossmedia-Redakteur ist alles dabei. Anja Beckmann von Red Mod Communications wid¬≠met sich bei¬≠spiels¬≠wei¬≠se dem Beruf des Social Media-Managers. Ihre Ausf√ľhrungen haben einen hohen Aktualit√§ts- und Praxisbezug, ganz beson¬≠ders f√ľr uns. Um Unternehmen f√ľr die neu¬≠en Marketing- und Kommunikationsherausforderungen fit zu machen, wird unse¬≠re Gesch√§ftsf√ľhrerin Rebecca Belvederesi-Kochs dem¬≠n√§chst einen Lehrgang zum Social Media Manager an der IHK Aachen durch¬≠f√ľh¬≠ren. Gemeinsam mit Prof. Dr. J√ľrgen Karla von der Hochschule Niederrhein ver¬≠mit¬≠telt sie den Teilnehmern in 7 Modulen die Skills f√ľr den Berufsalltag des Social Media Managers.

Wir machen die¬≠ses Social Media ‚Äď Erfahrungsberichte & Tipps von Profis ist ein √§u√üerst infor¬≠ma¬≠ti¬≠ves und √ľber¬≠sicht¬≠lich gestal¬≠te¬≠tes Buch. Die Autoren-Vielfalt spie¬≠gelt zugleich die Vief√§ltigkeit des Arbeitsbereichs wider. Dementsprechend wur¬≠den zahl¬≠rei¬≠che Strategie-Tipps und Jobprofile zu Papier gebracht, was die¬≠ses Buch zu einer hilf¬≠rei¬≠chen Lekt√ľre macht. Ein Lekt√ľretipp sowohl f√ľr Unternehmen als auch f√ľr sol¬≠che, die an einem Beruf im Social Media Marketing inter¬≠es¬≠siert sind.