Dieser Artikel ist schon ĂŒber 2 Jahre alt. Unter UmstĂ€nden kann das, worĂŒber wir geschrieben haben durchaus veraltet sein! đŸ˜‰ 


GroßflĂ€chig und ĂŒbersichtlich geht’s in den jĂŒngst gelaunchten „neuen XING-Profilen” zu. So ist das alte Design einem neuen, sehr schlanken und aufgerĂ€umten Design gewichen. Unter dem Motto „Zeigen Sie, was Sie ausmacht!” legt XING also nunmehr verstĂ€rkten Wert auf die visuelle Kommunikation der eigenen Vita – und der erste Eindruck ist sehr positiv. Die Informationsverteilung bei den Profildetails ĂŒberzeugt und es macht Spaß, sich mit dem eigenen digitalen Lebenslauf auseinanderzusetzen.

Das besonders Neue an der neuen Optik? Die Möglichkeiten zur Erstellung eines visuell-ansprechenden Portfolios sind jetzt deutlich grĂ¶ĂŸer. Gerade fĂŒr kreative Berufe scheint das Potenzial zur SelbstprĂ€sentation angemessen. So gibt es genĂŒgend Raum fĂŒr informativen Mehrwert, der ĂŒber Bilder vermittelt werden kann.

Was das nun letztlich heißt? FĂŒr alle, die XING professionell nutzen und den Netzwerkgedanken pflegen, lohnt sich ein Blick auf die Neuerung
 Auch wir werden uns zeitnah an die Arbeit machen, die neuen Möglichkeiten auszuschöpfen und unsere Portfolios aufzupulieren.