GLOSSAR REBELKO AGENTUR MARKETING AACHEN LETTER O

Owned Media

Owned Media bezeichnet die Kanäle, über die ein Unternehmen eigene Inhalte kommuniziert, veröffentlicht und steuern kann und ist meist Teil des Content Marketings. Ein Vorteil von Owned Media ist die Kontrolle über die gewählten Kanäle (im Gegensatz zu Earned…

GLOSSAR REBELKO AGENTUR MARKETING AACHEN LETTER O

Outbound Marketing

Das Outbound Marketing ist eine Marketingstrategie, bei der das Unternehmen mit Werbemaßnahmen versucht Kunden zu finden und anzusprechen. Beliebte Mittel sind zum Beispiel Fernsehwerbung, Kaltakquise oder Print-Anzeigen. Das Outbound Marketing wird…

GLOSSAR REBELKO AGENTUR MARKETING AACHEN LETTER O

OOH (out-of-home)

OOH (out-of-home) steht für Außenwerbung, also Werbung im öffentlichen Raum. Darunter fallen Plakate, Poster, Litfaßsäulen aber auch Werbung auf Verkehrsmitteln sowie digitale Displays. Letztere fallen in die Kategorie der digitalen Außenwerbung (siehe DOOH).…

GLOSSAR REBELKO AGENTUR MARKETING AACHEN LETTER O

Online Marketing

Mit Online Marketing sind alle Marketingaktivitäten gemeint, die online durchgeführt werden. Online Marketing wird heutzutage in den meisten Branchen als nahezu selbstverständlich angesehen. Formen des Online-Marketings sind zum Beispiel Content Marketing,…

GLOSSAR REBELKO AGENTUR MARKETING AACHEN LETTER O

Online Event oder Virtual Event

Events sind Veranstaltungen, bei denen durch die Interaktion zwischen Veranstaltern und Teilnehmern eine Botschaft kommuniziert werden soll. Bei Online Events handelt es sich um Veranstaltungen, die nicht vor Ort, sondern Online stattfinden. Online Events…

GLOSSAR REBELKO AGENTUR MARKETING AACHEN LETTER O

Onboarding

Das Onboarding ist der Prozess des Einstellens und Aufnehmens neuer Mitarbeiter durch ein Unternehmen und alle zugehörigen Maßnahmen. Ziel des Onboardings ist es, neue Mitarbeiter möglichst gut in das Unternehmen einzugliedern und die Kultur und Werte der…

GLOSSAR REBELKO AGENTUR MARKETING AACHEN LETTER O

Online Reputation Management

Das Reputationsmanagement befasst sich mit dem Ruf, den eine Organisation gegenüber ihren Anteilseignern hat. Beim Online Reputationsmanagement wird der Ruf, den ein Unternehmen oder ein Produkt in den digitalen Medien hat, überwacht und beeinflusst. Dabei…