Dieser Artikel ist schon ĂŒber 2 Jahre alt. Unter UmstĂ€nden kann das, worĂŒber wir geschrieben haben durchaus veraltet sein! đŸ˜‰ 


Am vergangenen Mittwoch luden wir Teilnehmer, Referenten, Moderatoren und alle weiteren Interessierten zu uns in die Theaterstraße 83 ein – das Warm-Up zum Social Media Day 2012 in Aachen stand auf dem Programm!

Zur EinfĂŒhrung in die umfangreichen Themen, die am Veranstaltungstag ausfĂŒhrlich behandelt werden, gaben Rebecca Belvederesi-Kochs und Nadine Christine Hermanns einen Überblick ĂŒber Social Media Basics. Aktuelle Zahlen und einige Beispiele dienten dabei der VerstĂ€ndlichkeit. Ihre PrĂ€sentation ist jetzt auch bei Slideshare verfĂŒgbar.

Ein paar HĂ€ppchen zur StĂ€rkung durften natĂŒrlich nicht fehlen, bevor es in die lebhafte Diskussion nach dem Vortrag ging. Die Besucher tauschten sich mit den Referenten & Mitarbeitern, aber auch untereinander aus. Dabei wurden sowohl Vorbehalte, als auch Chancen und Perspektiven von Social Media in den speziellen Unternehmen in ungezwungener AtmosphĂ€re erörtert.

Nach diesem ersten Kennenlernen freuen wir uns umso mehr auf unsere ganztĂ€gige Veranstaltung am 6. November im Novotel Aachen City. Viele der angerissenen Themen werden dann sicherlich nochmals zur Sprache kommen. Wir hoffen, dass wir durch das Warm-Up ein paar grundlegende Fragen schon vorab klĂ€ren und damit die Basis einer – fĂŒr alle Seiten – erfolgreichen Tagung legen konnten.

Tickets fĂŒr den Social Media Day 2012 in Aachen können ĂŒber die offizielle Homepage geordert werden.