Dieser Artikel ist schon ĂŒber 2 Jahre alt. Unter UmstĂ€nden kann das, worĂŒber wir geschrieben haben durchaus veraltet sein! đŸ˜‰ 


Unser Name ist Programm. In der heutigen #LinkListe findet ihr alle relevanten Links der Woche zum Thema Social Media. Wer die deutschen Instagram-Stars sind, wo jetzt Video-Anrufe möglich werden und auf welche Kampagne wir uns ganz besonders freuen? Let’s go!

1. Die deutschen Instagram-Stars

Instagram ist das Social Media Portal der schönen Fotos. Auf onlinemarketing​.de wurden nun die Top 10 der deutschen Instagramer mit der höchsten Reichweite vorgestellt. Wer gedacht hĂ€tte, dass dieses Ranking hauptsĂ€chlich von schönen Frauen aus der Blog-Szene angefĂŒhrt wird, der irrt sich. Die PlĂ€tze nehmen fast ausschließlich bekannte Fußballprofis und YouTuber ein.

2. WhatsApp Video-Anrufe

Und wieder ist ein neues Feature da – WhatsApp launcht mit dem neuesten Update Video-Anrufe. Nach eigener Aussage sollen diese damit fĂŒr alle User, unabhĂ€ngig von Smartphone-Modell und Internet-VerfĂŒgbarkeit, möglich gemacht werden. Wie gut das neue Feature angenommen wird, zeigt sich in den kommenden Wochen.

3. Dein AVV-Winter 2016

Heute mal in eigener Sache: Nach dem erfolgreichen AVV Sommer geht nun die Winter-Kampagne an den Start. Auf der Website finden Fans und Follower neue Tipps fĂŒr Ausflugsziele, BĂŒcher & Co., sowie die coolsten Tracks fĂŒr den Winter. Alle Ziele sind natĂŒrlich mit Bus & Bahn erreichbar. Also, freut euch drauf! â˜ƒïž

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

4. Meinungsbeeinflussung im Social Web

Eine Studie des Pew Research Centers hat gezeigt, wie sehr der Content auf Social Media KanĂ€len Meinungen beeinflussen kann. 20% der Befragten gaben an, ihre Meinung ĂŒber ein politisches oder soziales Thema aufgrund von BeitrĂ€gen im Social Web geĂ€ndert zu haben. Besonders auffĂ€llig: Im Kontext der US-Wahl gaben 17% der Befragten an, dass sich ihre Sichtweise auf einen bestimmten Kandidaten aufgrund der EinflĂŒsse der Social Media KanĂ€len geĂ€ndert habe.

5.  Das Non-Profit Camp 2017

Die Welt des Social Media stellt nicht nur Firmen und Konzerne vor neue Herausforderungen. Auch gemeinnĂŒtzige Organisationen und soziale Einrichtungen wollen sich diesem Trend anpassen. Als Treffpunkt, um sich ĂŒber neue Trends auszutauschen und sich zu vernetzen,  geht das Non-Profit Camp im Februar 2017 in die dritte Runde. Wir freuen uns schon auf den interdisziplinĂ€ren Erfahrungs- und Wissensaustausch!

Das waren die Links fĂŒr KW 46. Weiter geht es wie gewohnt nĂ€chsten Freitag. Wir starten jetzt ins Wochenende!