Dieser Artikel ist schon ĂŒber 2 Jahre alt. Unter UmstĂ€nden kann das, worĂŒber wir geschrieben haben durchaus veraltet sein! đŸ˜‰ 


Der „+1“-Button von Google+ ist mittlerweile weit verbreitet. Ähnlich zum Facebook „Like“-Button ist dieses Feature allerdings das einzige, von Google+ offiziell angebotene. Über den „+1“-Button kann man Inhalte an Freunde ĂŒber das g+-Profil empfehlen. Bislang gibt es keine Möglichkeit URLs direkt auf Google+ zu teilen.

Vor einigen Tagen hat Alex Moss, Web-Designer, ein inoffizielles Plugin entwickelt, das genau dies ermöglicht. Im „+1“-Design hat Alex Moss ein „Share“-Plugin fĂŒr Google+ konstruiert, welches erlaubt, URLs ĂŒber ein Pop-Up-Fenster direkt als Link auf dem g+-Profil zu teilen.

Leider erfordert die Einbindung des Buttons etwas handwerkliches Geschick. Mit der Anleitung dĂŒrfte es aber funktionieren. Trotzdem eine praktische Sache finden wir. Daher haben wir ihn auch gleich mal fĂŒr Euch hier unten eingebunden


 

[gplusbutton]