Dieser Artikel ist schon ĂŒber 2 Jahre alt. Unter UmstĂ€nden kann das, worĂŒber wir geschrieben haben durchaus veraltet sein! đŸ˜‰ 


Das Wochenende steht vor der TĂŒr! Was noch fehlt? Unsere LinkListe natĂŒrlich! In dieser Woche berichten wir ĂŒber Influencer im Social Web, Recruiting Trends und prĂ€sentieren euch das neue AR-Musikvideo der Fantastischen Vier. ?

1. Influencer im Social Web

Immer mehr Menschen lassen sich beim Kauf von Produkten durch Influencer im Social Web beeinflussen. Make-Up, Videospiele und Autos
  Alles, was sich verkaufen lĂ€sst, kann durch die Empfehlung eines Influencers zu besseren Verkaufszahlen fĂŒhren. Wer also in Zukunft ein Produkt auf den Markt bringen möchte, sollte in ErwĂ€gung ziehen, den ein oder anderen YouTuber oder Blogger in die Marketing-AktivitĂ€ten einzubeziehen! ?

2. Online Recruiting Trends

Nicht nur „Fast Moving Consumer Goods” lassen sich durch erfolgreiche digitale PR-Strategien besser vermarkten. Auch die Personalbeschaffung wird in vielen Unternehmen immer weiter digitalisiert. Die Jobbörse Monster fasst die aktuellen Online Recruting Trends zusammen. Besonders interessant? 55,3% der befragten Job-Kandidaten haben alle notwendigen Daten fĂŒr eine Bewerbung auf ihrem Handy gespeichert und auch 90% der Unternehmen halten Mobile Recruting fĂŒr wichtig. Der damit einhergehende technische Aufwand, hohe Kosten und unterschiedliche Standards erschweren den Einsatz von Mobile Recruiting bislang aber noch.

3. Hinter den Kulissen

Es bleibt digital! 😉 Die Hip-Hop-Band Fanta‑4 hat womöglich das weltweit erste AR-Musikvideo produziert. Mit ihrer neuen Single „Tunnel” launchen sie ebenfalls die gleichnamige App „TunnelAR”. Was ihr euch genau darunter vorstellen könnt, erfahrt ihr hier. ?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden