Dieser Artikel ist schon ĂŒber 2 Jahre alt. Unter UmstĂ€nden kann das, worĂŒber wir geschrieben haben durchaus veraltet sein! đŸ˜‰ 


Bei unseren Vortrags-Vorbereitungen zum Thema Kundenbindung durch Facebook sind wir auf die offizielle Fanpage des Baumarktes Hornbach gestoßen. Wer die TV-Werbung kennt, wird sofort etwas mit dem Namen der Fanpage – Hornbach YippieYeah – anfangen können, oder vielleicht sogar drauflos trĂ€llern.

Schon der erste Kontakt via Landingpage fĂ€llt sehr positiv aus: Man wird als Freund willkommen geheißen und bekommt schnell einen Überblick darĂŒber, was die Fanseite zu bieten hat – und das ist jede Menge: Fotos, Videos, Tipps & Tricks, einen Newsletter und vieles mehr.

Besonders positiv aufgefallen ist uns außerdem die Netiquette – hier verpackt als Ehrenkodex. Kurz und knapp wird hier festgehalten, wie der gemeinsame Umgang aussehen sollte.

Individuelle Reiter komplettieren den guten Eindruck der Fanpage. Die zielgruppengerechte Ansprache der Community, sowie Design und Fotos sorgen fĂŒr ein stimmiges Gesamtpaket. Hier gibt es alles, was das Handwerkerherz höher schlagen lĂ€sst und uns packt gerade auch die Lust, ein wenig im BĂŒro herumzuwerkeln.