Dieser Artikel ist schon ĂŒber 2 Jahre alt. Unter UmstĂ€nden kann das, worĂŒber wir geschrieben haben durchaus veraltet sein! đŸ˜‰ 


Nachdem es in der letzten Woche ein Umzugsspezial unserer #Linkliste gab, geht’s heute wieder back to the roots. Was euch erwartet? Tipps & Tricks rund um die Steigerung von Blog-Traffic, ein schniekes Instagram-Plugin, Facebook Watch und mehr. Viel VergnĂŒgen!

1. Mehr Page Impressions fĂŒrs Blog

Das eigene Blog ist eine ideale Plattform, um User mit den neuesten Updates zu versorgen. Doch wie geht’s weiter, wenn es mit dem Traffic nicht so lĂ€uft wie erhofft? Share content more than once ist nur einer von vielen Tipps, die wir euch mit auf den Weg geben können.

2. Instagram Stories in Chrome

ZunĂ€chst hieß es mobile only, doch mit diesem Plugin fĂŒr Chrome geht es wieder einen Schritt weiter in Richtung Desktop-Bedienung: Ab sofort könnt ihr die schnieken Instagram Stories eurer Abo-Gemeinde im Browser sehen und herunterladen!

3. Facebook: Streaming kommt

YouTube, Netflix oder doch Watchever? Die Auswahl an Streaming-Diensten ist groß und wĂ€chst stetig weiter. Facebook zieht nach und veröffentlichte nun Facebook Watch in den USA. Nur noch eine Frage der Zeit bis zum Release in Deutschland?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

4. Infografik: Marketing im B2B

Dein Unternehmensprofil bei Facebook ist perfekt in Szene gesetzt? Der Twitter-Kanal wird tĂ€glich mit Tweets gefĂŒttert? Wie sieht’s mit der Content-Erstellung fĂŒr Instagram aus? Dass das digitale Fotoalbum im Vergleich zu Facebook, LinkedIn und Twitter den grĂ¶ĂŸten Interaction-Score hat, ist nur eine von vielen Infos aus dieser Infografik.

5. Wahlkampf 4.0

Die Bundestagswahl ist zum Greifen nahe: Welche Strategien verfolgen die Parteien im Netz? Inwiefern beeinflussen die AktivitÀten die Wahlergebnisse? Ein Beitrag der ARD blickt hinter die Kulissen.

Sie lasen die #Linkliste KW36. FĂŒr den Inhalt der #Linkliste ist die SMAC-Redaktion verantwortlich. Und jetzt wĂŒnschen wir euch viel Erfolg mit der Steigerung eures Blog-Traffic
 Oder schaut ihr euch jetzt doch lieber die neuesten Instagram Stories in eurem Chrome Browser an?! đŸ˜‰