Unter Personas versteht man die Kreation fiktiver Nutzer mit relevanten Merkmalen. Mithilfe konkreter Analysen und der Erhebung von Durchschnittswerten werden prototypische Kundenprofile erschaffen. Dies ist vor allem bei der Entwicklung von Angeboten, Verbesserung des Kundenservice und Dienstleistungen sinnvoll, weil man nicht von einer homogenen Zielgruppe ausgeht, sondern auf individuelle Charaktereigenschaften der Konsumenten RĂŒcksicht nimmt.