Dieser Artikel ist schon ├╝ber 2 Jahre alt. Unter Umst├Ąnden kann das, wor├╝ber wir geschrieben haben durchaus veraltet sein! ­čśë 


Langeweile, was ist das? So oder zumindest so ├Ąhnlich kamen wir uns im vergangenen Jahr vor ÔÇô zumindest ging es mir so. Termine, Events, Vortr├Ąge, ProjekteÔÇŽ kurzum: viel, sehr viel, aber keineswegs zu viel. Um nicht den ├ťberblick zu verlieren, habe ich zwischen den Jahren ein paar Highlights als pers├Ânlichen R├╝ckblickkalender zusammentragen.

01/2013
Auftakt eines jeden Arbeitsjahres sollte stets der KREATIVE STAMMTISCH sein. W├Ąhrend er schon in ein paar Tagen wieder in unseren R├Ąumlichkeiten stattfindet, trafen wir uns Anfang 2013 in der gem├╝tlichen WG und tauschten uns beim ersten Stammtisch gewohnt zwanglos aus. Au├čerdem fing Sabine zu dieser Zeit ihr Praktikum an und es stellte sich schnell heraus, dass wir sie so schnell nicht mehr gehen lassen wollten.

02/2013
Das Social Media Dinner im Novotel Aachen City. Hier servierten Jens Ferner und ich ÔÇ×PR & Recht im Social WebÔÇŁ und zeigten an dem ein oder anderen Beispiel auf, wie sich Unternehmen systematisch, zielgerichtet und rechtssicher in sozialen Medien aufstellen.

03/2013
Nach einigen Besprechungen war es im M├Ąrz endlich soweit: Toshiba campus & die Wunderbar-Webseite wurden gelauncht. Au├čerdem veranstaltete der BVMW einen Marketing-Talk ├╝ber Employer Branding, den ich bei UVIDE moderieren durfte.

04/2013
Im Kampf um Mayerships hie├č es am 16. April bereits zum zweiten Mal ÔÇ×Einchecken, was das Zeug h├ĄltÔÇŁ ÔÇô der Foursquare Day fand bei uns in der Agentur statt.

05/2013
Die re:publica war zweifelsohne das Konferenzhighlight dieses ereignisreichen Monats, in dem auch mein Buch ÔÇ×Erfolgreiche PR im Social WebÔÇŁ auf den Markt kam. Zudem stand eine Geburtstagsparty zum Zweij├Ąhrigen von Social Media Aachen mit vielen wunderbaren G├Ąsten an.

06/2013
Ein kurzer Vortrag ├╝ber ÔÇ×Erfolgreiches Scheitern von Verb├Ąnden im Social WebÔÇŁ auf dem Twittwoch, zeitgleich steht die Promotion f├╝r den Social Media Day Aachen in den Startl├Âchern. Da Mitte des Jahres aber auch durchaus mal durchgeatmet werden sollte, macht SMAC einen Ausflug zur Burg Wilhelmstein, um sich Man├Ęge ├á Trois anzuschauen.

07/2013
Der Juli stand ganz im Zeichen des Social Media Marketings. Ob Social Media Day, Konzeption, Beratung, Strategie, Filialer├Âffnung, Twitter-Launch oder Schulung ÔÇô f├╝r jeden war etwas passendes dabei.

08/2013
Seminarausflug ins benachbarte Luxemburg zu unserem Kunden KELLER AG und erstes Feedback zu meinem Artikel im Industrieanzeiger.

09/2013
WeilÔÇÖs bereits 2012 so sch├Ân war: Betriebsausflug nach K├Âln zur dmexco, um die neuesten Online-Marketing-Trends zu begutachten.

10/2013
New Media Night und Preisverleihung des Nachwuchspreis Neue Medien: das Ganze gemeinsam mit unseren Agenturfreunden von WESTWERK. Zudem ein Gastspiel bei der Jahresversammlung der Ostbelgieninvest AG und bei der lokalen Kreishandwerkerschaft.

11/2013
Nach dem Social Media Day Aachen am 5. November stand f├╝r mich noch ein Vortrag bei der Stadt Aachen und bei ÔÇ×How I met my IdeaÔÇŁ anÔÇŽ Doch auch im Hintergrund tut sich einiges: Meine eMBIS-Seminare f├╝r 2014 werden gestrickt.

12/2013
Ho ho ho, der #SMAColaus steht vor der T├╝r und beschert alle Anwesenden reichlich mit Pastaleckereien von MundArt-Catering und grandiosem Gl├╝hwein.

Und damit war 2013 auch schon fast um. In diesem Sinne sagen wir: Cheers, auf ein ebenso freudiges und ereignisreiches 2014. Wir freuen uns, auf viele neue Herausforderungen ÔÇô auf dass die Langeweile uns nicht ├╝berkomme!

Rebecca Belvederesi-Kochs