Dieser Artikel ist schon ├╝ber 2 Jahre alt. Unter Umst├Ąnden kann das, wor├╝ber wir geschrieben haben durchaus veraltet sein! ­čśë 


Kurz vor Weihnachten steht bei Rebecca Belvederesi-Kochs noch eine Schulung im (Advents-)Kalender. Bei einer Veranstaltung der Gr├╝nderRegion Aachen gibt sie ihr Wissen zum Thema ÔÇ×Social Media Marketing von, f├╝r und in InstitutionenÔÇŁ weiter.

Getreu dem Motto der Gr├╝nderRegion ÔÇ×Wir machen Gr├╝nder gro├čÔÇŁ, geht es in diesem Workshop zun├Ąchst darum, Grundlagen zu legen. Die Teilnehmer aus dem Kammerbezirk sollen die aktuelle Social Media Landschaft kennen- und einsch├Ątzen lernen, bevor die Autorin von Erfolgreiche PR im Social Web in die Tiefe geht. So werden beispielsweise die Bausteine einer Social Media Strategie thematisiert ÔÇô denn Marketing ├╝ber soziale Netzwerke ohne eine grundlegende Konzeption f├╝hrt selten direkt zur Zielgruppe und fast nie ans Ziel.

Erst nach den Schritten Information, Zielsetzung und Strategiefindung steht die tats├Ąchliche Umsetzung auf dem Programm. Und auch hier will einiges bedacht und organisiert werden, um auf lange Sicht seine Anspruchsgruppen an sich zu binden und mit spannenden Inhalten zu versorgen. Anhand von ausgew├Ąhlten Beispielen aus dem Bereich der Institutionen und Organisationen werden verschiedene Vorgehensweisen vorgestellt und erl├Ąutert.

Der Workshop ÔÇ×Social Media Marketing von, f├╝r und in InstitutionenÔÇŁ findet am 18.12.2014 im Rahmen der Beraterschulung der Gr├╝nderRegion Aachen in der IHK Aachen statt.