Bewegtbilder sind im Marketing-Mix nicht mehr wegzudenken. Sei es als Video oder als Animation, galten sie früher als aufwändig zu realisieren, doch heute sind sie dank Features von Social Media Plattformen und einfacher (Online-)Tools leicht in die eigene Kommunikation einzubauen. Aber was kann man hier noch optimieren und wo geht die Reise hin? Antworten geben unsere 3 + 1 Links der Woche.

Bessere Untertitel für Videos kreieren 📺

Auch wenn sich der massive Nutzen von Video-Marketing in Marketingabteilungen herumgesprochen hat, wird das Thema Untertitel noch zu sehr vernachlässigt. Dabei bieten diese nicht nur einen direkten Nutzen für den Viewer, sondern gut gemachte Captions tragen auch zur Brand Experience bei. Auch technisch gibt es hier einiges an Eigenheiten auf den diversen Plattformen zu beachten. Sind offene oder eingebrannte Untertitel besser? Was ist eigentlich dieses SRT-Format? Googles Senior Designer Tony Lee hat seine Erfahrungen aus dem Alltag in 4 knackigen Handlungsempfehlungen zusammengefasst.

5 Trends im Video-Marketing im Jahr 2021 📈

Programmatic Advertising? Mobile Video? Video Content Marketing? Snippets? Videograms? Long & Short Stories? All das gehört mittlerweile zum Repertoire vieler Marketer und wird schon bei Konzeption und Planung mitgedacht. Aber was erwartet uns 2021 an spannenden, neuen Formaten und Entwicklungen? Wie kann man geschickt neue Formate, Lösungen und Tools nutzen, um zeitnah die relevanten Touchpoints zu gestalten und zu besetzen? Hilfreiche Impulse gibt es nach dem Klick.

Mehr Video-Formate für die Social Media Kommunikation 🎞

Nur die wohl inszenierten Image-Trailer zu spielen, bringt auf den Social Media auf Dauer kaum mehr Engagement und Interaktion. Der Nutzer vermisst hier bekanntlich immer stärker den realen Nutzen und Mehrwert für sich selbst. Wer also Wert auf eine gute Bindung der Marke an die User legt, der kommt an neuen, unterhaltsamen Formaten nicht vorbei. In diesem Beitrag gibt es neben 5 coolen Storytelling-Formaten fürs Content Marketing auch direkt hilfreiche Tipps zur Umsetzung.

Gestern noch Science Fiction, heute schon Realität: Video-Hologramme 🤓

Nicht nur Apple, Facebook und etliche Start-ups, sondern auch Microsoft arbeitet an der Verlängerung der Realität in den virtuellen Raum. Mit der hauseigenen Hololens Brille hat man hier schon seit Jahren ein erfolgreiches, aber auch teures Tool im Angebot. Die neue Plattform namens Mesh verbindet nun VR, AR und reale Welt in einem eigenen Kosmos und ist auch mit Facebooks Oculus Systemen nutzbar. Das dazugehörige Video gibt einen Vorgeschmack der Möglichkeiten und sieht ziemlich beeindruckend aus. Eine Zusammenfassung gibt es hier.