Unser Wissen, unsere Erfahrung und Expertise geben wir in praxisnahen Webinaren und Fachvorträgen zielgerichtet weiter. Und das bereits seit über 11 Jahren mit leidenschaftlicher Professionalität.

Unsere Head of Strategy und Autorin von "Erfolgreiche PR im Social Web",  Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs, spricht regelmäßig auf der virtuellen und physischen Bühne. Die Inhalte der Fachvorträge & Webinare können auch ganz individuell auf Ihre Branche, Ihr Unternehmen oder Ihre Institution bezogen werden.
Jetzt über unsere Themen informieren und einen qualifizierten Expertenbeitrag buchen. Relevante Impulse, praxisnah und didaktisch versiert vermittelt.

Denn esse est percipi – Sein ist wahr­genommen werden.

Überall dieselbe alte Leier. Das Layout ist fertig, der Text lässt auf sich warten. Damit das Layout nun nicht nackt im Raume steht und sich klein und leer vorkommt, springe ich ein: der Blindtext.

Jetzt Termin anfragen

Unser Themen-Angebot


Employer Branding via Social Media

Warum ist Social Media Marketing wichtig, um Fachkräfte zu gewinnen? Was sind die relevanten Touchpoints? Wie kann ich mein Arbeitgebermarketing über die sozialen Medien erfolgreich angehen?

Zielgruppen: Unternehmen, Berufsverbände, Branchenverbände, Start-ups, Organisationen, Universitäten, Hochschulen, NGOs, soziale Einrichtungen, kirchliche Organisationen, Städte, Kreisverwaltungen, Behörden, etc.

Per Mail anfragen

Hochschule als Marke: Markenbildung und Markenführung an Hochschulen & Universitäten

Wieso ist Brand-Buiding im Hochschulumfeld relevant? Was gehört alles dazu? Wie verlaufen Markenbildungsprozesse? Warum ist Identität sowohl nach Innen und nach Außen wichtig?  Wie funktioniert Marken-Management in der digitalen Welt?

Zielgruppen: Hochschulen, Universitäten, Zentrales Alumnimanagement, Presse- und Öffentlichkeitsabteilung, (private) Bildungsträger, Bildungseinrichtungen, Fachbereiche, Institute, Aninstitute, Gründungszentren, etc.

Per Mail anfragen

Modernes Non-Profit-Marketing: Zwischen Branding und Social Media

Wie funktioniert modernes Non-Profit-Marketing? Warum müssen sich Organisationen als starke Marke begreifen? Warum sind Online-Medien und Social Media so wichtig, um Spenden, Mitarbeitende, Unterstützende und die interessierte Öffentlichkeit auf sich aufmerksam zu machen? Was ist bei der Kommunikation über Social Media zu beachten?

Zielgruppen: Kirche, kirchliche Träger, Hilfsorganisationen, Menschenrechtsorganisationen, soziale Vereine, kulturelle Einrichtungen, Museen, gemeinnützige Vereine, Verbände, etc.

Per Mail anfragen

Fundraising-Strategien via Social Media

Warum sich das Fundraising digitalisieren muss? Wieso ist Social Media Marketing in dem Zusammenhang wichtig? Was können die sozialen Medien bei der Spendengewinnung leisten? Wo sind ihre Grenzen? Wie nutzt man als NPO oder NGO Social Media hier strategisch sinnvoll? Welche Tipps gibt es?

Zielgruppen: Kirchliche Organisationen, Hilfsorganisationen, soziale Organisationen, gemeinnützige Vereine, kulturelle Einrichtungen, Museen, Verbände, Hochschulen, Universitäten, etc.

Per Mail anfragen

Online-Marketing für B2B-Unternehmen

Wie B2B-Marken das Online-Feld erobern? Welche Einsatzbereiche und Möglichkeiten gibt es? Was macht im B2B Sinn, was weniger? Wie kann das Thema Online-Marketing strategisch angegangen werden? Welche Rolle nimmt Social Media Marketing ein? Welche Weichen müssen für ein professionelles Online-Marketing – auch intern – gestellt sein?

Zielgruppen: Industrieunternehmen, Tech-Companies, Software-Unternehmen, SAAS-Firmen, produzierendes Gewerbe, Technologie-Anbieter, Dienstleistungsanbieter, (inter-)nationale Start-ups, Gobal Companies, etc.

Per Mail anfragen

Digital Branding: Das 1x1 der Markenführung im digitalen Raum

Warum Marken digital gedacht werden müssen? Was alles zu gehört? Weswegen sind Social Media für Brands immer noch eine Herausforderung? Und wie können sich moderne Marke im digitalen Raum effektiv aufstellen?

Zielgruppen: B2C. B2B, KMU, Non-Profits, Hochschulen, Hilfswerke, etc.

Per Mail anfragen

Digitale Kampagnen: Mit Strategie zum Erfolg.

Warum sind digitale Kampagnen wichtig? Wie funktionieren sie? Wie sind sie aufgebaut? Welche Bausteine gehören dazu? Was sind erfolgreiche Hebel?

Zielgruppen: B2C. B2B, KMU, Non-Profits, Hochschulen, Hilfswerke, etc.

Per Mail anfragen

Strategisches Content Marketing für Einsteiger o. Fortgeschrittene

Mehr als Werbung, Marketing und Sales... Warum sind Content-Driven-Ansätze in heutigen Welt entscheidend? Was ist der Unterschied zwischen Content Strategie und Content Marketing? Welche Kriterien erfüllt erfolgreicher Content? Wann haben Inhalte einen Mehrwert? Wie stelle ich das Content  Marketing – auch in sozialen Medien – strategisch sinnvoll auf?

Zielgruppen: B2C. B2B, KMU, Non-Profits, Hochschulen, Hilfswerke, etc.

Per Mail anfragen