Branding: Strategie-Workshop (Inhouse)

Eine starke Marke entwickeln und konsistent kommunizieren, ist wohl die Königsdisziplin im Marketing. Um Marken strategisch zu führen, müssen grundsätzliche Fragen beantwortet sein: Wer sind wir? Welche Markenwerte zeichnen uns aus? Was ist unser USP? Wo stehen wir? Welche Zielgruppen möchten wir adressieren und wie sind sie segmentiert? Dies alles, und noch einiges mehr, gilt es zunächst zu evaluieren.

Unser Inhouse-Workshop zum strategischen Branding setzt weit vor dem Corporate Design an und beginnt zunächst mit der Analyse des Status Quo. Danach widmet er sich relevanten Positionierungsfragen, um letztlich eine Identität nach außen wie auch nach innen entwickeln zu können. Schließlich kann das Markenbild erst visuell überzeugen, wenn das konzeptionelle Fundament gelegt ist.

Der Strategie-Workshop ist ganz spezifisch auf Ihre Bedarfslage ausgerichtet, daher erarbeiten wir die Agenda in enger Absprache mit Ihnen. Gerne können wir einem Brand Audit nicht nur Ihre eigene Marke, sondern auch die Ihrer Mitbewerber berücksichtigen und evaluieren. Lassen Sie uns gerne persönlich austauschen und Ihre Themen definieren!

Inhouse | ganztägig

Inklusive Seminarunterlagen, Zertifikat & Anreise

Preis auf Anfrage

Ideal für eine Gruppengröße von 8 Person

Seminar-Methoden

  • Interaktiver Ansatz, sodass Sie sich jederzeit einbringen können.
  • Vielseitiger Medieneinsatz durch Präsentation und Live-Demonstrationen
  • Gruppenarbeit, um Branding Prozesse gemeinschaftlich zu erarbeiten
  • Maximaler Praxisbezug durch Brand Audit und weiterführende Best Practices
  • ggf. Vorab-Interviews mit Beteiligten

Arbeitsmittel

  • in Vorbesprechung festzulegen
  • Diverse Checklisten für Fokusthemen
  • Leitfragen: Positionierung & PR-Strategien

Seminarleitung

Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs ist Autorin des Handbuchs Erfolgreiche PR im Social Web (Rheinwerk Verlag) und Geschäftsführerin der Strategie- und Kreativagentur REBELKO, vormals Social Media Aachen. Seit 2010 entwickelt sie PR-, Marketing- und Social Media Strategien für B2B, B2C und Non-Profits. Als Senior Consultant konzipiert sie 360°-Strategien und unterstützt das Kampagnenmanagement namhafter Marken.

Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs ist u.a. Dozentin bei eMBIS, Akademie für Online Marketing, an der FOM und an der Akademie der deutschen Medien.

Sie interessieren sich für dieses Seminar?


PR-Strategien identifizieren & entwickeln (Inhouse-Seminar)

In der heutigen Medienwelt ist es kein leichtes Unterfangen, Vertrauen aufzubauen, Reputation nach außen zu tragen und kommunikative Highlights zu setzen, die Stakeholder tatsächlich interessieren. Zu fundamental haben sich PR-Strategien angesichts neuer Technologien und Medien gewandelt. Daher muss händeringend ein neuer Ansatz her – ein Konzept, das auf einem strategisch soliden Fundament fußt und Ihre Markenwerte ebenso wie deren Sichtbarkeit langfristig zu steigern weiß.

Unser Inhouse-Seminar richtet sich an alle, die Ihr Unternehmen ideal positionieren, Leistungen anschaulich präsentieren und Ihr Können effektiv kommunizieren möchten. Gemeinsam entwickeln wir eine Strategie, um langfristig auf Ihr Image einzuwirken und Meinungen zu beeinflussen. So widmen wir uns wesentlichen Fragen, damit Sie die Beziehungen zur Öffentlichkeit nachhaltig verbessern und sich in relevanten Zielgruppen mehr Gehör verschaffen.

Das Seminar ist ganz spezifisch auf Ihre Bedarfslage und Ihre Branche ausgerichtet. So wird die Agenda gemeinsam in enger Absprache mit Ihnen erarbeitet. Auf die Art werden interne wie auch externe Faktoren angemessen berücksichtigt.

Inhouse | ganztägig

Inklusive Seminarunterlagen, Zertifikat & Anreise

Preis auf Anfrage

Ideal für eine Gruppengröße von max. 12 Person

Seminar-Methoden

  • Interaktiver Vortrag, sodass Sie sich jederzeit einbringen und Fragen stellen können.
  • Vielseitiger Medieneinsatz durch Präsentation und Live-Demonstrationen
  • Maximaler Praxisbezug durch branchennahe Best & Bad Practices
  • ggf. Interviews mit Beteiligten
  • Gruppenarbeit

Arbeitsmittel

  • in Vorbesprechung festzulegen
  • Diverse Checklisten für Fokusthemen
  • Leitfragen: Positionierung & PR-Strategien

Seminarleitung

Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs ist Autorin des Handbuchs Erfolgreiche PR im Social Web (Rheinwerk Verlag) und Geschäftsführerin der Strategie- und Kreativagentur REBELKO, vormals Social Media Aachen. Seit 2010 entwickelt sie PR-, Marketing- und Social Media Strategien für B2B, B2C und Non-Profits. Als Senior Consultant konzipiert sie 360°-Strategien und unterstützt das Kampagnenmanagement namhafter Marken.

Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs ist u.a. Dozentin bei eMBIS, Akademie für Online Marketing, an der FOM und an der Akademie der deutschen Medien.

Sie interessieren sich für dieses Seminar?


Content Strategie treffsicher formulieren (Inhouse-Seminar)

Um volle Wirkung zu entfalten, will Content Marketing strategisch aufgezogen sein – und die Entwicklung einer solchen Strategie muss sich klar am Markt und an den Zielgruppen orientieren. Denn nur wer die Bedürfnisse, das Mindset und die Konsumgewohnheiten seiner Zielgruppen kennt, kann sie treffsicher mit relevanten Themen adressieren und eine effektive Distributionsstrategie konzipieren.

Hierzu bedarf es oftmals eines externen Blicks auf "die Situation". In unserem Inhouse-Seminar werden Kundenwünsche, Marktzwänge, Branchentrends und unternehmensinterne Prozesse berücksichtigt – individuell, passgenau und auf Ihre Organisation zugeschnitten. Die Definition einer langfristigen Content Strategie betrifft dabei weitaus mehr als "nur" soziale Medien. Vielmehr ist die Entwicklung einer solchen Definition Führungsaufgabe, denn sie geht mit einem kundenzentrierten Marketingmanagement einher.

Inhouse | ganztägig

Inklusive Seminarunterlagen, Zertifikat & Anreise

Preis auf Anfrage

Ideal für eine Gruppengröße von max. 12 Person

Seminarinhalte (beispielhaft)

  • Einführung: Content Strategie – was bedeutet dies eigentlich?
  • Content I: Wie sind Mitbewerber aufgestellt? (auf Wunsch Content Audit)
  • Content II: Wie sind Zielgruppen und Zielsetzung zu definieren? Welche unternehmensinternen Faktoren sind zu berücksichtigen? Wie können wir unsere Ziele messen? Was sind relevante KPI? In welchem Zusammenhang stehen sie mit unserer Zielgruppe? Welche soziodemografischen und psychografischen Merkmale treffen auf unsere Zielgruppe zu?
  • Content III: Wie stellen wir uns selbst auf? Welche Themen sind die unseren? Welche Botschaften möchten wir senden?
  • Content IV: Welche Medien kommen infrage? Und welche Anforderungen muss die Content Kreation für einzelne Medien erfüllen?
  • Content V: Wie entwerfe ich glaubhafte Geschichten? Welche Storytelling-Ansätze kann ich entwickeln? Und wie muss ich sie mediengerecht aufbereiten?
  • Content VI: Wie verhält es sich in Sachen Budgetierung und Organisation? Welche Workflows gilt es zu implementieren? Wie sieht ein Reporting aus? Welche Abteilungen sollten wie zusammenarbeiten? Macht eine vollumfängliche Media-Unterstützung Sinn? Oder können wir uns im Media-Booking auf einzelne Kanäle fokussieren?
  • Konkrete Handlungsempfehlungen
  • Zusammenfassung

Seminar-Methoden

  • Interaktiver Vortrag, sodass Sie sich jederzeit einbringen und Fragen stellen können.
  • Vielseitiger Medieneinsatz durch Präsentation und Live-Demonstrationen
  • Maximaler Praxisbezug durch branchennahe Best & Bad Practices

Arbeitsmittel

  • in Vorbesprechung festzulegen
  • Checklisten
  • Leitfragen

Seminarleitung

Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs ist Autorin des Handbuchs Erfolgreiche PR im Social Web (Rheinwerk Verlag) und Geschäftsführerin der Strategie- und Kreativagentur REBELKO, vormals Social Media Aachen. Seit 2010 entwickelt sie PR-, Marketing- und Social Media Strategien für B2B, B2C und Non-Profits. Als Senior Consultant konzipiert sie 360°-Strategien und unterstützt das Kampagnenmanagement namhafter Marken.

Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs ist u.a. Dozentin bei eMBIS, Akademie für Online Marketing, an der FOM und an der Akademie der deutschen Medien.

Sie interessieren sich für dieses Seminar?


Employer Branding & Recruiting in sozialen Medien (Inhouse-Seminar)

"Willkommen im Arbeitnehmermarkt, gewöhn dich dran!" Sinngemäß hören Personal- und Marketingverantwortliche dies des Öfteren. Denn der Arbeitsmarkt hat sich angesichts des Fachkräftemangels gewandelt und Unternehmen suchen, gerade in wissensbasierten Branchen, händeringend nach guten Mitarbeitern und wollen diese langfristig zu halten wissen. Gleichzeitig diversifizieren sich die Kanäle und soziale Medien werden in diesem Kontext (nicht nur aus Kostengründen) spannend. Employer Branding 2.0 setzt genau hier an!

Letztlich geht es darum, die Sichtbarkeit und Reputation des Arbeitgebers im Netz systematisch zu steigern. Interne wie auch externe Faktoren werden dabei in unserem Inhouse-Seminar berücksichtigt, damit Sie erfahren, worauf es wirklich ankommt. Das Seminar ist ganz spezifisch auf Ihre Bedarfslage und Ihre Branche ausgerichtet, um möglichst konkrete Ergebnisse und Handlungsempfehlungen zu erzielen.

Inhouse | ganztägig

Inklusive Seminarunterlagen, Zertifikat & Anreise

Preis auf Anfrage

Ideal für eine Gruppengröße von max. 12 Personen

Seminarinhalte (beispielhaft)

  • Einführung in Employer Branding & Social (Mobile) Media
  • Die relevanten Employer Branding Plattformen: LinkedIn, XING, kununu, Facebook & Instagram
  • Content-Konzepte & Storytelling: Wie Arbeitgebermarken in sozialen Medien strahlen
  • Branchenspezifische Best & Bad Practices (Vergleich von bis zu 3 Wettbewerbern)
  • Einführung in Facebook & LinkedIn Werbung (auf Wunsch Ad Planning)
  • Selbsttest: Eigen- und Fremdimage (auf Wunsch Social Media Audit)
  • Konkrete Handlungsempfehlungen und Experten-Feedback
  • Zusammenfassung

Seminar-Methoden

  • Interaktiver Vortrag, sodass Sie sich jederzeit einbringen und Fragen stellen können.
  • Vielseitiger Medieneinsatz durch Präsentation und Live-Demonstrationen
  • Maximaler Praxisbezug durch branchennahe Best & Bad Practices

Arbeitsmittel

  • in Vorbesprechung festzulegen
  • Checklisten
  • Leitfragen

Seminarleitung

Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs ist Autorin des Handbuchs Erfolgreiche PR im Social Web (Rheinwerk Verlag) und Geschäftsführerin der Strategie- und Kreativagentur REBELKO, vormals Social Media Aachen. Seit 2010 entwickelt sie PR-, Marketing- und Social Media Strategien für B2B, B2C und Non-Profits. Als Senior Consultant konzipiert sie 360°-Strategien und unterstützt das Kampagnenmanagement namhafter Marken.

Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs ist u.a. Dozentin bei eMBIS, Akademie für Online Marketing, an der FOM und an der Akademie der deutschen Medien.

Sie interessieren sich für dieses Seminar?