Lohnt sich Social Media für B2B-Unternehmen? Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen LinkedIn und XING? Erreichen wir denn überhaupt unsere Zielgruppen über Facebook? Twitter ist gut, oder? Und Instagram ist weniger geeignet, nicht wahr? Wie sieht denn hier eine handfeste Strategie aus?

Diesen und ähnlichen Fragen begegnen wir im Beratungsalltag des Öfteren - Grund genug, nun auch im Rahmen unseres offenen Seminars "Social Media Strategien im B2B" passende Antworten zu geben und anhand von Best Practices zu zeigen, wie die B2B-Kommunikation vom Einsatz sozialer Medien dauerhaft profitieren kann. Denn dass Social Media und Geschäftskundenansprache sehr wohl zusammenpassen, zeigen einige Unternehmen seit Jahren sehr erfolgreich.

Ob erklärungsbedürftige Technik-Produkte oder hochspezialisierte Dienstleistungen - mit einer ausgefeilten Kommunikationsstrategie können Facebook, Twitter, LinkedIn und Instagram nachweislich zur Traffic-Steigerung, Lead Generierung und Kundenbindung auch im B2B-Segment beitragen. Wie genau dies funktioniert, erfahren Sie in unserem Seminar.

22.06.2018 & 19.10.2018 | 9.00 bis 16.30 Uhr

REBELKO, Heinrichsallee 41, 52062 Aachen

Inklusive Getränke, Snacks, Mittagessen, Seminarunterlagen, Zertifikat

549€ pro Person, zzgl. MwSt

Das Seminar findet bei einer Teilnehmerzahl von 4 Personen statt.

Seminarinhalte

  • Einführung ins Social Media Marketing im B2B
  • LinkedIn: Content Marketing auf der Business-Plattform
  • Facebook: Owned meets Paid Media am Beispiel Emloyer Branding
  • Twitter: Zwischen Messekommunikation, Agenda Setting und Kreativ-Ideen
  • Instagram: Best Practices aus der Tech-Branche
  • Konkrete Handlungsempfehlungen für Ihr Unternehmen
  • Statt einer Zusammenfassung: Ausblick auf aktuelle Trends

Seminar-Methoden

  • Interaktiver Vortrag, sodass Sie sich jederzeit einbringen und Fragen stellen können.
  • Vielseitiger Medieneinsatz durch Präsentation und Live-Demonstrationen

Arbeitsmittel

  • Notebook oder Tablet
  • Blöcke und Stifte werden gestellt

Seminarleitung

Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs ist Autorin des Handbuchs Erfolgreiche PR im Social Web (Rheinwerk Verlag) und Geschäftsführerin der Strategie- und Kreativagentur REBELKO, vormals Social Media Aachen. Seit 2010 entwickelt sie PR-, Marketing- und Social Media Strategien für B2B, B2C und Non-Profits. Als Senior Consultant konzipiert sie 360°-Strategien und unterstützt das Kampagnenmanagement namhafter Marken.

Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs ist u.a. Dozentin bei eMBIS, Akademie für Online Marketing, an der FOM und an der Akademie der deutschen Medien.

Sie interessieren sich für dieses Seminar?