“Am Fuße des Leuchtturms ist es dunkel.” So ein japanisches Sprichwort. Doch stimmt’s wirklich? In unserer heutigen Ausgabe von REVEAL REBELKO geht es um Michael und er beschreibt sich selbst als “Dark. Traditional. True.” Was es damit auf sich hat? Unser neuer Content Creator hat die Auflösung in einer wundervollen Infografik für euch aufbereitet.

Seit September 2019 ist der 29-jährige Produktdesigner im Team REBELKO und entwickelt passgenauen Social Media Content, gestaltet Broschüren, Flyer, Messeauftritte und allerhand mehr. Nichts Neues für den freiberuflichen Kreativkopf. Als Künstler und Illustrator hat sich Michael nämlich schon einen Namen gemacht. In seinen Characterdesigns stets zu erkennen? Seine Liebe zu Japan.

“Japanische Tätowierkunst und verschiedenste Medien wie Mangas, Animes und Videogames spielen eine große Rolle…”

“Ich liebe die japanische Mythologie und düstere Geschichten und schöpfe daraus die meiste Inspiration für meine Werke. Auch die japanische Tätowierkunst und verschiedenste Medien wie Mangas, Animes und Videogames spielen eine große Rolle in meinem Leben.”

Und was begeistert Micheal jenseits von Japan? Im Interview hat er uns verraten, dass er ein großer Social Media Fan ist. “Storytelling und Social Media ist ein großer wichtiger Teil meines Lebens, seitdem ich meine Kunst online und auf Conventions verkaufe. Dadurch bin ich auf REBELKO aufmerksam geworden und dachte sofort: Hey, das ist doch genau das, was ich liebe und wofür ich brenne. Ich muss Teil des Teams werden!” Und wir dachten uns: Dein Wunsch geschehe! Denn wie sagt ein deutsches Sprichwort so schön? Was passt, das passt! 😉